Projektklärung

Nach drei Monaten Pause, nach nur zwei Versuchen danach und nach einer entscheidener Änderung der Kletterei konnte gestern zu fortgeschrittener Stunde Isa ihr lang gehegtes und gepflegtes Projekt erfolgreich klettern. Damit sei dann auch der Name der Route erklärt: Gab es doch zur Namensgebung einige Spekuation.

Das iProject ist – und ab gestern war Isas Projekt! Gratulation und Seil aus!

2 Gedanken zu „Projektklärung&8220;

  1. Gratulation an Isa.

    Nachdem ich nun gestern auch endlich mein Projekt (Zwilling) an derselben Wand beendet habe, gilt für diese Wand nun:

    Projekte aus…

  2. Gratulation Isa!!! Wie schwer war's denn nun und vor allem: Um welche Route handelt es sich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.